Kreisliga Herren

 

TTC Südkirchen -  TTV Preußen47 Lünen 3                         2  :  9

 

Klaus Wißmann/Bend Böding 0 : 1, Marcus Lütke-Börding/Sebastian Neese 0 : 1, Thomas Puppendahl/Günther Höstrup 1 : 0, Klaus Wißmann 0 : 2, Bernd Böding 0 : 2, Macus Lütke-Börding 0 : 1, Thomas Puppendahl 0 : 1, Günther Hörstrup 1 : 0, Sebastian Neese 0 : 1

 

Am letzten Spieltag der Hinserie hatten die Südkichener gegen den Tabellenführer keine Chance. In den Doppeln konnte man noch mithalten, Klaus Wißmann und Bernd Börding verloen knapp mit 6 : 11 im fünften Satz. Thomas Puppendahl und Günther Hörstrup gewannen dagegen klar mit 3 : 1 Sätzen. In den anschließenden Einzeln wude der Unterschied deutlich nur Günther Hörstrup gewann sein Spiel gegen Marcel Boltner mit 12 : 10, 8 : 11, 11 : 6 und 12 : 10. Mit den 9. Platz stehen die Südkichener nach der Hinserie auf einen Nichtabstiegsplatz denn sie auch am Ende der Saison gerne inne hätten.

 

 

 

2. Kreisliga B

 

TTV Peußen47 Lünen 6     -    TTC Südkichen 2                              8  :  8

 

Siegfried Struwe/Volker Albers 2 : 0, Ludger Groesdonk/Timo Träger 0 : 1, Heinz Heckenkamp/Klaus Lakemeier 0 : 1, Siegfried Struwe 2  0, Volker Albers 1 : 1, Ludger Groesdonk 1 : 1, Heinz Heckenkamp 1 : 1, Klaus Lakemeier 1 : 1, Timo Träger 0 : 2

 

Stark ersatzgeschwächt reichte es nur zu einenm Unentschieden gegen den Tabellenletzten. Nach den Eingangsdoppeln und den Einzeln lag der Gastgeber mit 8 : 7 vorn. Das Abschlußdoppel gewann Siegfried Struwe und Volker Albers mit 11 : 7, 5 : 11, 11 : 7 und 11 : 9 und sogten damit für den 8 : 8 Ausgleich. Bester Spieler war Siegfried Struwe der beide Einzel und auch beide Doppel mit Volker Albers gewann.